Die Seifenkiste

Natürliche gute Seife

Naturkosmetik: Handgesiedete, natürlich gute Seife

 

Willkommen, in der wunderbaren Welt der Seifenkiste. Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern und Entdecken meiner natürlichen Seifen und Pflegeprodukte. Ihr findet die Seifenkiste in Ispringen bei Pforzheim.

Warum Naturkosmetik?
Sich zu pflegen und sich schön zu machen, ist ein Jahrtausende altes Bedürfnis der Menschen. Schon die alten Ägypter, Griechen und Chinesen benutzten Salben, ätherische Öle und Farben, um sich zu “schmücken”. Denn das ist die Bedeutung des griechischen “kosmein”, von dem sich Kosmetik (= Körper- und Schönheitspflege) ableitet. Bei den alten Kulturen waren Körperpflege, Medizin und religiöse Riten eng miteinander verbunden. 


Bestandteil der meisten Kosmetikprodukte ist heute Mineralöl (Mineral Oil, Petrolatum, Paraffinum-Liquidum, Cera Microcristalline, Microcrystalline Wax, Ozokerit, Ceresi, Silikon, Paraffin) . Bei Herstellern ist es sehr beliebt, da es billig und duftneutral ist und nicht ranzig wird. Für die Haut sind diese Öle völlig nutzlos, sogar schädlich, denn Sie können Hautporen verstopfen, verkleben und die Hautatmung verhindern. Auch die sog. Mallorca-Akne kann dadurch ausgelöst werden. Daneben gibt es rund 4000 weitere Inhaltsstoffe die als Chemikalien in Kosmetika unseren Körper und unsere Umwelt belasten wie z.B. künstliche Tenside und Konservierungsstoffe. Fast alle Kosmetika enthalten problematische Inhaltsstoffe, die nicht nur die Haut, sondern den ganzen Körper schädigen können. Diese Chemikalien können sich sogar im Körper einlagern und später zu nicht erklärbaren Störungen und Erkrankungen führen. Auch in der Natur hinterlassen unsere Reinigungsprodukte spuren. Sie enthaltenen Tenside, Silikone und Parabene mühevoll durch Kläranlagen abgebaut werden, manchmal gelingt aber nicht einmal das und sie gelangen durch den natürlichen Kreislauf über unser Essen zurück in unseren Körper. 

Meine Philosophie ist deshalb die Verwendung von rein pflanzlichen und natürlichen Ölen und Wirkstoffen. Keine Chemie und keine Mineralöle, sondern Natur pur. Handgesiedete Naturseifen gehören außerdem zur baischen Körperpflege. Sie befreien die Haut von Schadstoffen und machen Sie zart und geschmeidig (mehr zu diesem Thema finden Sie in der Rubrik Seifen).

Wie kann ich mich schützen?
Durch Verzicht auf industriell hergestellte Kosmetika oder durch Identifikation der Inhaltsstoffe. Eine recht umfangreiche Erklärung kosmetischer Inhaltsstoffe INCI gibt es im Internet (google-Suche: INCI-Liste)

Es ist viel geboten dieses Jahr – ich freue mich auf Euch!


  • 17. September 2016 – Herbstfest Neuhausen – Steinegg
  • 25. September 2016 – Wollfest Straubenhardt
  • 15. Oktober 2016 – Karlsbader Kunst- und Kürbisnacht 
  • 19. + 20. November Ankermarkt Dillweisenstein
  • 17. + 18. Dezember 2016 Weihnachtsmarkt Neulingen – Göbrichen 

 
**** Achtung! Am Samstag, 13. August 2016 bleibt das Ladengeschäft geschlossen ****